H2o pur!
 H2o pur
 H2o plus
 Manuals
 Impressum
 Empfehlen
Datenschutzerklärung
H2O pur - Der reine Trinkgenuss

H2O pur - Der reine Trinkgenuss!

H2O pur - PowerOsmose
H2O pur - PowerOsmose reinigt Ihr Leitungswasser mit besonders hochwertigen und leistungsstarken Filterelementen:
Ein pflanzlicher Aktivkohle-Vorfilter hält sowohl grobe Verunreinigungen als auch alle aggressiven Wasserbestandteile (z.B. Chlor) zurück und schützt die Molekularembran/en gleichermaßen vor Verblockung und Zersetzung.
Leistungsstarke Molekularmembranen reduzieren auf Grund ihrer sehr geringen Porengröße (0,0001 Micron) die noch verbliebenen Schadstoffe auf ein Mindestmaß.
Vorteil: Die hohe Filterleistung der H2O pur - PowerOsmose macht eine Zwischenspeicherung (Wassertank mit hohem Verkeimungsrisiko und geschmacklicher Beeinträchtigung) überflüssig! Auch entfällt die Notwendigkeit eines zusätzlichen Nachfilters. Das gereinigte Wasser wird immer frisch abgezapft und ist gleichermaßen gesund und wohlschmeckend.
NEU: Ab sofort können Sie die H2O pur - Untertischanlage auch betreiben, sollte Ihr Wasserleitungsdruck unter 3,5 bar liegen. Die Premium-Druckerhöhungspumpe (Sonderzubehör) stellt auch bei geringen Druckverhältnissen den notwendigen Eingangsdruck für die PowerOsmose-Filtereinheit. Bitte beachten Sie, dass diese Option aus technischen Gründen nur für die Untertisch-Version erhältlich ist!
Das Energetisierungsmodul
Das Energetisierungsmodul nutzt zwei Technologien zur Verbesserung der biophysikalischen Wasserstruktur:
a) Magnetisierung mit der Frequenz des Erdmagnetkernes (ca. 8 Hz) - Verbesserung der biophysikalischen Struktur, Elektrosmog wird aus dem Wasser entfernt.
b) Informationsübertragung - Die in der Kristallstruktur eines hochwertigen Tiefenquellwassers gespeicherte Information wird auf das Osmosewasser übertragen.
H2O plus - Basisches Antioxidans
Profitieren Sie von der Weltneuheit H2O plus!
Eine einzigartige Kombination aus Edelsteinen und Mineralien verbessert Ihr Trinkwasser nach Reinigung mit der H2O pur - PowerOsmose zusätzlich, indem es das Wasser basisch macht und mit effektiven Antioxidantien versetzt.
Fit bleiben und genießen
H2O pur ist hochohmig. Das heißt, dass es aufgrund der ausgefilterten Schadstoffe eine geringe elektrische Leitfähigkeit besitzt. Hochohmiges Wasser ist bekannt für seine entschlackenden, entgiftenden Eigenschaften und eine insgesamt wohltuende Wirkung. Darüber hinaus schmeckt es besonders "rund" und weich (da ohne Kalk) und ist herrlich erfrischend.
Auch die Tee-Genießer unter uns merken den Unterschied sofort: mit H2O pur zubereiteter Tee schmeckt einfach köstlich!
Kinder verzichten im Alltag immer häufiger auf süße Getränke, wenn Sie H2O pur trinken können.
H2O pur - Powerosmoseanlagen
H2O pur - Auftisch
H2O pur - Auftisch wird in Minutenschnelle - ohne Installateur oder Spezialwerkzeug - in Betrieb genommen!
Das Auftischgerät können Sie aufstellen oder an der Wand aufhängen. Aufgrund seiner sehr geringen Bautiefe (nur 10 cm!) beansprucht es nicht viel Platz auf der Küchenarbeitsfläche.
In der Grundausstattung wird die Anlage mittels Dreiwegehahn mit Ihrem Wasserhahn verbunden.
Der praktische Umstellknopf am Dreiwegehahn erlaubt Ihnen wahlweise Trinkwasser zu filtern oder Ihr Leitungswasser wie gehabt zum Spülen, Händewaschen etc. zu benutzen. H2O pur können Sie aus einem flexiblen Schlauch abzapfen.
Noch praktischer in der Handhabung ist der Dreiwegehahn DUO. Bei Ausstattung Ihrer Anlage mit diesem aufwendigeren Dreiwegehahn fließt H2O pur von der Anlage wieder an Ihren Wasserhahn zurück und kann direkt neben dem Leitungswasser-Perlator aus einem separaten kleinen Ausguss am Dreiwegehahn DUO abgezapft werden.

ACHTUNG: Das Auftischgerät darf nicht an eine Unterdruck-Armatur (Warmwasserboiler) angeschlossen werden!
 H2O pur - Auftisch
- Filtereinheit als Standgerät -
Mehr Infos
H2O pur - Untertisch
H2O pur - Untertisch steht für eine besonders saubere, platzsparende Unterbringung. Die Anlage wird entweder an Ihr Kaltwasser-Eckventil oder an einen bestehenden Wasch-/Spülmaschinenanschluss unterhalb der Spüle angeschlossen. Sicherheits-Vorteil gegenüber dem Auftischgerät: Warmes/heißes Wasser kann niemals (unbeabsichtigt) in die Anlage geraten.
H2O pur wird über eine hochwertige schwenkbare Sicherheits - Osmose-Armatur abgezapft.
Der Einbau gelingt dank der leicht verständlichen, gut bebilderten Montage- und Bedienungsanleitung auch dem handwerklich geschickten Laien, zur zusätzlichen Erleichterung stellen wir Ihnen auf Wunsch sogar professionelles Werkzeug zur Verfügung.
Ab sofort bieten wir Ihnen - reigional begrenzt - auch den fachgerechten Einbau Ihrer H2O pur - Untertisch - Anlage an. Der Installationsservice beinhaltet den Anschluss der Filtereinheit an Ihre Wasserleitung und die saubere Montage der Sicherheits - Osmose-Armatur auf Ihrer Spüle sowie die erste Inbetriebnahme der H2O pur - Untertisch - Anlage.
Die Durchbohrung für die Armatur (Durchmesser: 28 mm) kann von uns in Waschbecken aus Edelstahl (Nirosta­) oder Kunststoff vorgenommen weden. Sollten Sie ein Natursteinbecken (Granit o. ä.) haben, lassen Sie die Öffnung bitte vorher von Ihrem Küchenbauer oder Steinmetz anbringen.
SICHERHEITS-PLUS:  Osmose-Armatur mit Druckentlastung
Osmose-Armatur Die H2O pur - Untertisch - Anlage ist mit einer - speziell aus Sicherheitsgründen für Untertisch-Osmoseanlagen ohne Tank entwickelten - Osmose-Armatur ausgestattet. Diese riegelt den Wasserzulauf zur Filtereinheit immer sofort ab, sobald der Filtervorgang beendet ist.
Selbst wenn im Bereich der Filtereinheit einmal eine Undichtigkeit auftreten sollte, kann kein Wasser dauerhaft aus der Anlage auslaufen. Sie sind dank dieser Armatur - auch während Ihrer Abwesenheit! - immer vor einem Wasserschaden geschützt!
 H2O pur - Untertisch
- Aufhängung unter der Spüle -
Mehr Infos
H2O pur - Mobil
H2O pur - Mobil, unsere mobile Auftischanlage ist besonders kompakt und preiswert. Sie ist bestens geeignet für beengte Platzverhältnisse und auch für den mobilen Einsatz. Falls Sie auch im Urlaub nicht auf H2O pur verzichten möchten, nehmen Sie das Gerät einfach im Handgepäck mit.
Der Anschluss gelingt wie bei H2O pur - Auftisch in Minutenschnelle - ohne Installateur oder Spezialwerkzeug! Auch diese Anlage wird - je nach gewählter Ausstattung - entweder mittels Dreiwegehahn oder Dreiwegehahn DUO mit Ihrem Wasserhahn verbunden.
 H2O pur - Mobil
- Mobile Filtereinheit -
Mehr Infos
Kontrolle in Ihrer Hand!
Alle H2O pur - Anlagen sind - was Bauteile und die Gesamtkonstruktion angeht - daraufhin optimiert, dass sie ohne viel Aufhebens zuverlässig im Hintergrund arbeiten: Kein Wartungs-, kein Servicevertrag ist notwendig!
Den Kohlefilter tauschen Sie selbst von Hand (ohne Werkzeug) aus.
Die Molekularmembranen werden von uns im Rahmen der Generalüberholung erneuert, sobald der Rückhaltegrad der Anlage 80% unterschreitet - aus hygienischen Gründen spätestens nach 5 Jahren (Hersteller-Angabe!). Den aktuellen Rückhaltegrad Ihrer Anlage kontrollieren Sie selber mit dem Rückhaltegrad-Messgerät (Sonderzubehör), das den Gesamtgehalt der im Wasser gelösten Stoffe (TDS = Totally Dissolved Solids) in der Maßeinheit Teile pro Million (ppm) misst.
TDS-Messgerät
Ermittlung des Rückhaltegrades mit dem Rückhaltegrad-Messgerät
Messen Sie mit dem Rückhaltegrad-Messgerät zunächst den TDS-Wert Ihres Leitungswassers und danach den TDS-Wert des gereinigten Osmosewassers.
Den aktuellen Rückhaltegrad Ihrer H2O pur - Anlage errechnen Sie dann mit Hilfe der folgenden Formel:
100
(
100 x TDS-Wert H2O pur
TDS-Wert Leitungswasser
)
= Rückhaltegrad in %
Beispielrechnung:  100
(
100 x 12 ppm
412 ppm
)
= 97,12 %
FAZIT: Unvergleichlich gut!
 Hervorragende, keimfreie Wasserqualität  - Freeflow-Technologie mit High-Tech Filtern
 Stark in Leistung und Bedienungskomfort  - Hohe Fließgeschwindigkeit / Einfache Regelung
 Einbau- und Wartungsreundlichkeit  - Keine Tankmontage / Kinderleichter Filtertausch
 Überschaubare Folgekosten  - Hochwertige Markenbauteile / Optimierte Gerätekonstruktion

H2O pur - Anlagen
Umkehrosmoseanlagen Umkehrosmoseanlage Umkehrosmose